- Moderne Kunst ab 1945

- Ideenskizzen zeitgenössischer Architekten

- Lithographien und Honore Daumier ab 1840

- Stammeskunst

- Antiker traditioneller Nomadenschmuck


Kunstschauen Kunstvermitteln - Kunstsammeln zählen zu den Hauptaufgaben als engagierte Galeristin.

 

Kunst sammeln und sie verstehen lernen ist ein ganz persönlich, intensiv erlebbarer Prozess, der einem "intellektuelle Lebensfreude" schenkt.

 

Aktuell

Karl Pichler - "...weniger ist mehr"

 

 

Vernissage: Freitag, 15. September 2017, um 18 Uhr

 

Dauer der Ausstellung: 16. September 2017 - 06. Oktober 2017

 

 

Marokkanischer Berberschmuck

Waltraut Scheutz